IoT - Was ist das

IoT - Was ist das

Internet of Things

Klingt komisch aber mittlerweile ist ja alles im Internet. Vom smarten WC, Kaffemaschine, Heizung, .... bis hin zum Bürostuhl der Twittert man mal ein Wind entweicht.

Ob sinnvoll oder nicht, darüber darf sich jeder selbst seine Meinung bilden.

IoT (Internet of Things) oder auch übersetzt "Das Internet der Dinge" ist der Überbegriff von den smarten Helfern und elektronischen Kühlschränken.

Sie sind nützlich

Gedacht wurden sie, dass sie den Alltag erleichtern. Sie sollen für sie denken oder auch im voraus planen.

Ob es wirklich sinnvoll ist dass der Staubsauger per App bekanntgibt, dass sein Beutel voll ist oder ob die alte analoge Anzeige gereicht hat?

Sinnvoll eingesetzt können wie wirklich helfen. sie steuern das Haus, wärmen das Auto vor, kontrollieren das Licht oder spielen Musik. Schnell einfach und auf Zuruf.

Sie sind gefährlich

Natürlich geht von Ihnen aber auch Gefahr aus. Ein App Absturz und die Heizung ist tot. Bei -15° - Sehr unlustig.
Viele Hersteller nehmen nur billige Komponenten. Und hat schon mal jemand bei einer Kaffeemaschine ein Firmware Update gemacht?
Gefundene Fehler werden nie ausgebessert. Hacker bedienen sich falsch konfigurierter Geräte die direkt im Internet hängen. So kommen sie in die Wohnung und können dort viel Schaden anrichten.

Spezielle Lösungen

Manchmal würde man sich wünschen, dass einige Teile auch intelligent sind. Dank der heutigen Elektronik ist es einfach möglich Geräte ins Netz zu bringen oder Ihnen einfach 'selber denken' in gewissen Bahnen, beizubringen.

Das überwachte Haus, das die Heizung überwacht, Wasser und Stromverbrauch zählt und vor Gefahren warnt ist normalerweise nicht notwendig. Sollte man aber mehrere solcher Häuser haben und als Ferienhäuser anbieten, dann ist es komfortabel einfach zu überprüfen, ob bei allen Häusern alles in Ordnung ist.

IoT kann Ihnen helfen. Wenn man es intelligent und sicher einsetzt.

 

Posted on